Daniela Katzenberger – eine Blondine wird zum Mann

Daniela Katzenberger, Blondine, Jenke-Experiment, RTL

Foto: Sandra

Daniela Katzenberger ist eine Blondine, die für jeden Spaß zu haben ist. Das merkt man in ihrer Talkshow aber auch in Interviews zeigt sie sich amüsant. Dennoch war ich überrascht als ich gelesen habe, dass sie bei dem Jenke-Experiment mitmacht. Das Jenke-Experiment ist eine wie ich finde sehr beeindruckende Reihe auf RTL, bei dem der Reporter Jenke unter andere ausprobiert wie es ist, eine Frau zu sein.

Keine ist mehr Frau als Daniela Katzenberger

Für den Geschlechtertausch hätte sich Jenke keine bessere Frau als Daniela aussuchen können, denn wenn jemand weiblich ist, dann ist es ja wohl die Blondine. Ob die Weiblichkeit von der Natur geschenkt wurde, das sei mal dahingestellt. Auf jeden Fall wird für die Serie aus der blonden Daniela sozusagen ein dunkler Daniel mit allem was dazugehört. Da dürfen auch die Socken im Schritt ganz sicher nicht fehlen. Die Blondine hat auf jeden Fall jede Menge Spaß mit dem Reporter und versucht sich in die Lage eines Mannes zu versetzen.

Spaß oder Schund?

Ganz klar – für mich ist die Sendung Spaß pur aber sie hat auch ihre ernsten Seiten und zeigt auf, dass ein Reporter, der Einsatz zeigt, jede Menge tolle aber auch jede Menge nicht so tolle Erlebnisse haben kann. Jenke ist immer ganz vorne mit dabei und mit Daniela hat er die ideale Lehrerin auf dem Weg zur Frau. Ich fand die Folge hervorragend und wenn Ihr sie verpasst habt, könnt Ihr sie ja im Internet noch nachschauen.

0
0

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*