Blondine auf Modejagd – mit Herzblut auf der Fashion Week

Herzblut-Messe Flyer Sommer 2013Auf welche Mode kann ich mich in der kommenden Saison einstellen? Passt sie zu blonden Haaren? Wird es eher rockig oder verspielt? Das sind alles Fragen, die ich jedes Jahr auf der Berliner Fashion Week beantwortet bekomme. Allein schon deshalb liebe ich die Hauptstadt, denn die Fashion Week ist ein wirklich tolles Ereignis. Dieses Jahr findet im Rahmen der Modewoche das erste Mal die Herzblut-Messe statt.

Jung, spritzig und aufregend

Die Vorankündigungen für die Herzblut-Messe klingen spannend. Am 4. und 5. Juli öffnet sie ihre Türen ausschließlich für Fachbesucher. Zu sehen sein wird Mode verschiedener junger und innovativer Marken. Dabei wird nicht irgendein bestimmter Stil verfolgt. Bei Herzblut geht es um die Liebe zur Mode. Von elegant über Streetwear bis hin zu Kleidung für die Kinder ist alles dabei. Besonders spannend finde ich ja das Thema Vintage. Immer wenn ich Vintage lese, denke ich an blonde, kurze Haare mit einer großen Welle, eng anliegende Cocktailkleider und Zigarettenstäbe.

Ein spannendes Programm auf der Fashion Week

Wenn Ihr ein wenig auf der Seite der Herzblut-Messe stöbert, dann findet Ihr hier auch die Ausstellerliste. Auf den ersten Blick kommen mir selbst eigentlich nur zwei Labels bekannt vor. Das sind Vecona Vintage und Zimtgrün. Aber auch die anderen Aussteller klingen sehr vielversprechend. Wenn es also auf diese Messe zieht, der muss sich akkreditieren lassen und dann zur Stephanuskirche in Berlin fahren. Falls einer von Euch dort ist, würde ich mich über Eure Eindrücke freuen. Vielleicht bringt Ihr ja sogar etwas für Euch mit.

0
0

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*