Schuhe shoppen macht der Blondine Spaß

Schuhe, Schuhe shoppen, Blondine, blond

Foto: Jana

Schuhe sind eine ganz besondere Welt für sich. Gestern war es mal wieder so weit und ich habe mich entschieden, einen Tag frei zu nehmen und bummeln zu gehen. Nun ist ja gerade auch die Zeit für den Sommerschlussverkauf. Daher hab ich vor allem auf Schnäppchen im Bereich der Sommerschuhe und der Kleidung gehofft.

Ballerinas für Blondinen

Ich weiß ja nicht, wie es Euch geht aber Ballerinas sind mein persönliches Highlight in den letzten Jahren. Ich habe sie in allen Farben und Formen zu Hause und da bin ich natürlich immer auf der Suche nach ein paar Schnäppchen. Meist schaue ich hierfür bei JEPO und im Moment in den Läden, wo richtig reduziert wurde. Mir gefallen eigentlich besonders die klassischen Ballerinas, die vorne einfach nur leicht abgerundet und mit einer kleinen Schleife verziert sind. Gerade in diesem Jahr habe ich aber die Blumenmodelle für mich entdeckt. Ganz schmal gehalten gibt es die Ballerinas gerade mit richtig vielen schönen Mustern. Da braucht man fast gar keine anderen Accessoires mehr, denn sie sind Hingucker genug.

Ballerinas richtig tragen

Dass Ballerinas zu einem schicken Outfit und blonden Haaren schön aussehen, ist eigentlich klar. Dennoch höre ich immer wieder von Freundinnen, die sich unsicher sind, wie sie die Schuhe eigentlich tragen sollen. Das Gute an Ballerinas ist, dass sie überall zu passen. Ihr könnt Sie perfekt zu einem hübschen Kleid tragen. Wichtig ist nur, dass Ihr die Muster passend wählt. Ist das Kleid gemustert, sollten die Ballerinas einfarbig sein. Andersherum ist natürlich auch möglich. Aber auch zu kurzen oder langen Hosen sehen die Schuhe schön aus. Perfekt sind sie beispielsweise zu einer Röhrenjeans. Die enge Hose und die sommerlichen Schuhe sind ein Highlight.

0
0

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*