Shopping und Rabatte – Blondine im Sparwahn

Shopping, Einkaufen, Blondine

Foto: Jana

Okay, Shopping geht eigentlich immer und ich finde, man braucht auch immer irgendwelche Sachen. Ich bin die klassische Blondine und stehe vor meinem Kleiderschrank um festzustellen, dass er irgendwie leer ist oder wieder mal nicht das drin hat, was ich eigentlich gerade gebrauchen kann. Also gehe ich shoppen. Im Internet oder auch natürlich in diversen Shoppingmeilen. Gerade jetzt im Sommerschlussverkauf kann man schließlich richtig sparen aber auch sonst gibt es tolle Möglichkeiten, um nicht zu viel auszugeben.

Auch für Blondinen einfach – Sparportale

Sparportale haben eine magische Wirkung auf mich. Es gibt ja diese regionalen Portale, wo man nach Erlebnisangeboten Ausschau halten kann. Dann gibt es noch die Sparportale, wo immer die aktuellen Schnäppchen aus dem Internet zusammengetragen werden. Ab und an schaue ich bei www.lingodeal.de. Hier kann man auch sehen, was in welchem Shop gerade richtig günstig ist. Das ist besonders praktisch wenn man bedenkt, dass ja bald schon wieder Weihnachten ist. Ich habe erst gedacht, meine Haarfarbe macht jetzt ihrem Namen alle Ehre, als ich die ersten Weihnachtssüßigkeiten im Laden gesehen habe. Zu Hause habe ich erst einmal im Kalender nachgesehen, welchen Monat wir haben. Ja, doch es ist noch August.

Shopping – so sparen Blondinen

Nachdem ich also festgestellt habe, das nicht mal mehr ein halbes Jahr bis Weihnachten ist und auch noch andere Geburtstage auf dem Plan stehen, hab ich also mal wieder einen Grund gehabt, um shoppen zu gehen. Zum Glück habe ich eine große Familie, für wen sollte ich sonst die ganzen tollen Sachen kaufen? Und immerhin habe ich in den letzten Jahren festgestellt, dass verschenken mindestens genauso viel Spaß macht wie Sachen für sich selbst zu kaufen. Findet Ihr das auch?

0
0

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*