Produkttest –
Estee Lauder Advanced Night repair

Estee Lauder, Produkttest, Blondine

Foto: Sanddra

Frau Shoushou hat auf Ihrem Blog http://shoushousprojekte.blogspot.de einen Mittester für das Estee Lauder Advanced Night repair gesucht… Und ich habe mich beworben und gewonnen. Lest hier meinen Produkttest dazu.

Über Nacht schöne Haut, das verspricht das Estee Lauder Advanced Night repair. Das Serum wurde speziell für die Haut entwickelt und ist besonders hoch konzentriert. Ich konnte es jetzt testen. Laut dem Hersteller soll die Kur drei Wochen dauern und dafür sorgen, dass sich die Haut erneuert und regeneriert. Die Gründe für eine vorschnelle Alterung oder auch kleine Falten und Unebenheiten sind vielseitig. Jeder kann davon ein Lied singen, ich auch. Daher habe ich mich darauf gefreut, das Serum anzuwenden. Es muss nicht viel von dem Serum aufgetragen werden. Es riecht angenehm und zieht sofort ein. In den ersten Tagen war noch nicht viel von einer Veränderung zu bemerken. Nach einer Woche war die Haut aber schon deutlich weicher.

Das Estee Lauder Advanced Night repair versorgt sie mit viel Feuchtigkeit. Dennoch fettet sie nicht. Nachdem ich das Serum schließlich drei Wochen genutzt habe, waren die kleinen Lachfalten um die Augen wirklich weniger geworden und die Haut hat schön gestrahlt. Wie lange dieses Ergebnis jetzt anhält, kann ich nicht sagen. Das Produkt wirkt auf jeden Fall positiv auf die Haut und hält lange, da es nur wenig Serum braucht, um die Haut zu versorgen. Dennoch ist das Advanced Night repair recht kostenintensiv. Wer seiner Haut aber etwas Gutes tun möchte, der liegt auf jeden Fall nicht falsch damit.

1
0

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*